Telefonerziehung

Telefonerziehung

Die Telefonerziehung ist eine der modernsten Formen, um erotische Erlebnisse mit einer der zahlreichen Herrinnen zu erleben, die Du über die Hotlines kennenlernen wirst. Mach Dich schon einmal auf lange Sessions gefasst, in denen Du von einer sexy Dame in attraktiver Kleidung auf dominante Weise gezüchtigt wirst. Das Beste an der Erziehung am Telefon: sie findet in einem sicheren, privaten Umfeld statt, durch das Du jeden Moment voll auskosten kannst. Bevor Du Deine Herrin triffst, musst Du Dir natürlich erst einmal eine aussuchen. Es finden sich zahlreiche Damen, die ihre sadistischen Vorlieben mit einem Sexsklaven wie Dir ausleben wollen. Egal ob Du eine zierliche Asiatin mit langem schwarzen Haar, eine strenge Russin mit Brille oder eine MILF mit riesigen Brüsten auswählst, sie alle wissen ganz genau, was sie mit Dir anstellen. Mach Dich also auf ein wildes Telefonat gefasst.

09005 – 99 21 99 48
€ 1,99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2,99 / Min.

Die Domina Erziehung am Telefon – ideal für Anfänger geeignet

Eine Domina Erziehung am Telefon verbindet aufregende Erotik mit intensiven BDSM-Fantasien und einem privaten Gespräch, durch das Du besondere Stunden mit sadistischen Damen erleben kannst. Egal ob Du Dich nur für eine Rolle als Sub interessierst oder schon versierter Sklave bist, die Telefonsex-Dominas sind erfahren und werden Dich entsprechend behandeln. Für Neulinge sind solche Sessions der perfekte Einstieg in ihre neue Rolle als Masochist, der noch lernen muss zu gehorchen. Du wirst von Deiner neuen Herrin während der Telefonerziehung von Grund auf erzogen, lernst alle Befehle und welche Dinge Du machen darfst und welche nicht. Eines der wichtigsten Dinge bei der Telefonerziehung durch eine Domina ist natürlich das Ausführen von Befehlen. Wenn Deine Herrin Dir aufträgt, Dich nach vorne zu beugen und Deinen Hintern zu entblößen, ist das ein Befehl. Widersprich ihr und Du lernst Ihre Peitsche kennen.

aus Österreich wähle:
0930 - 60 20 61 03
€ 2,17 / Min aus Österreich
aus der Schweiz wähle:
0906 - 40 55 60 Pin: 100
CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Tools wie Peitschen, Paddels, Handschellen, kleine Dildos und Analplugs sind die Grundausstattung Jeder Domina Erziehung. Die sexy Damen werden Dir langsam die zahlreichen Praktiken beibringen, von Bondage über Analdehnungen über Prostatamassagen bis hin zum Melken, das für viele männliche Sklaven einen der Höhepunkte ihrer Erziehung darstellt. Ein Highlight an der Telefonerziehung ist die Möglichkeit, jeden Fetisch auf jedem Level auszuleben. Wenn Du eine neue Praktik lernen willst, gewöhnt Dich Deine Herrin an diese, damit sie Dich über den Verlauf der Erziehung noch härter quälen kann. Ein Beispiel hierfür ist die Hodenfolter. Am Anfang der Domina Erziehung wird Dich Deine Herrin mit Händen und Füßen anketten, damit Du nicht wegzucken kannst. Dann wird sie Deine Hoden in ihre Hände nehmen und vorsichtig quetschen, damit ein leichter Schmerz durch Deinen Körper schießt. Nach und nach erhöht sie den Druck und benutzt sogar andere Gegenstände wie ihre Schuhe, Peitschen, Seile und sogar Utensilien für die Elektrofolter an Deinen Hoden.

Telefonerziehung für versierte Sklaven

Eine Telefonerziehung bei sadistischen Herrinnen jeden Alters bietet sich ebenfalls für männliche Sklaven an, die schon viel Erfahrung haben. Rufe Deine neue Domina für die Erziehung an und freue Dich auf die intensiven Sessions, die komplett nach Deinen Vorstellungen ablaufen werden. Vielleicht stehst Du auf Ganzkörperanzüge aus Latex und Bondage? Dann lass Dich in einen engen Latexanzug packen, während sie Dich an die Decke hängt und nur Deinem Schwanz Luft gewährt. Oder willst Du durch die Telefonerziehung zum perfekten Haussklaven werden? Dann mach Dich auf lange Sessions gefasst, in denen Du lernst, Deiner Domina, ihren Gästen und den Herren des Hauses aufs Wort zu gehorchen. Wenn nicht, kannst Du Dich schon mal auf eine anale Bestrafung freuen, wenn Dich ein riesiger Dildo von hinten penetriert, während Deine Herrin Dein erregtes Glied mit Deinen Nippeln über Klemmen und Ketten verbindet. Was für eine absolute Schmach.